Obedience Seminar mit Susi Huber

Am 25.09.2022 begrüßten wir Susi Huber zu einem Seminar wieder auf unserem Vereinsgelände. Zum Einstieg begann eine kurze Theorieeinheit zum Thema : „Wie zerlege ich eine Übung und bau die Übung wieder auf“. Danach ging es mit der Praxis weiter. Jeder aktive Teilnehmer konnte sich eine Übung aussuchen und diese mit Susi trainieren. Nach der Mittagspause ging es weiter mit der Praxis . Hier gab uns Susi auch viele aktive Tipps wie das Gelernte praktisch einzusetzen ist. Auch ein toller Tag geht einmal zu Ende. Wir haben sehr viel von ihr gelernt und werden das Wissen auch in unserem Training umsetzen. Es war ein langer, interessanter Tag, bei dem die gute Laune nicht zu kurz kam. Danke auch an Steffi und Cornelia, die uns mit Speisen und Getränken gut versorgten. Auf das nächste Seminar mit Susi freuen wir uns schon jetzt!


Susi Huber Seminar Obedience

Vergangenen Sonntag, den 24.04.2022 hatte der VDH Metzingen die Ehre Susi Huber für einen Seminartag begrüßen zu dürfen. Das schlechte Wetter tat der Stimmung der 25 Teilnehmer und davon 10 mit einem vierbeinigen Begleiter, keinen Abbruch. Die unterschiedlichsten Rassen wurden beim Einzeltraining von Susi in zwei Trainingseinheiten unterrichtet. Ticks und Tipps gab es zur Genüge für alle. Die Mittagspause wurde zum Wideraufwärmen genutzt. Nach der zweiten Trainingsrunde gab es einen gemütlichen Abschluss des lehrreichen Tages.

 

 

Wir bedanken uns bei Susi für einen tollen Seminartag und der Metzgerei Krohmer für das leckere Mittagessen.

                                                                                                                    von Ralf Mössinger


SWHV VERBANDSMEISTERSCHAFTE OBEDIENCE

Vom 02.07.  bis 04.07.2021 fand auf dem Vereinsgelände des VdH Metzingen und Umgebung e.V. die swhv Verbandsmeisterschaft im Obedience statt.

 

 

Bei angenehm sommerlichen Temperaturen konnten wirklich starke Mensch - Hunde - Teams zeigen was das aus dem englischen stammende Wort Obedience = "Gehorsam" bedeutet und performten: die Hunde arbeiteten freudig, schnell und exakt die Anweisungen der Hundeführers aus. Getreu dem Motto: Let´s fets!

 

In Klasse 1 erarbeiteten sich Caroline Reisch mit Dyra den 1. Platzt mit sagenhaften 312 Punkten. Den 2. Platz belegte Susan Platen mit Tiara mit 308 Punkten und Platz drei ging an Alexandra Klein mit Fox-Trott of Hunterstone mit 303,50 Punkten.

 

In Klasse2 ging Platz 1 an Petra Gärtrig mit Zero to Hero of Noble County "Blue" mit 294 Punkten und V, dicht gefolgt und ebenfalls mit V ging Platz 2 mit 293,50 Punkten an Elke Bischof mit Imara of echanted garden. Platz 3 belegte Kerstin Hagenbuch mir Ultimate "Macey" von Klingsgarten mit 286,50 Punkten und V.

 

In Klasse 3: Platz 1 erliefen sich Wera Hahn mit Tending Wonderful "Fire" mit 307,50 Punkten und V.

Platz 2 gingen an Claudia Ullmann mit Quince Tree Ebrel´s "Ean", 298 Punkte und V und Platz 3 belegte Ilona Böhler mit Feldherr Friedrich vom Raverner Forst mit 297,50 Punkten und V.

 

Allen Teilnehmern gratulieren wir herzlich und wünschen euch weiterhin viele erfolgreiche Turniere und eine tollen Zeit mit eueren Hunden.

Es war uns eine Freuden, euch als Gäste bei uns zu haben.

 


Download
Ergebnisse Klasse 1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB
Download
Ergebnisse Klasse 2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB
Download
Ergebnisse Klasse 3.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.9 MB